Es handelt sich um den Wiener Cod

Auxistis latino dating

Qui caleant Cancro, medius quos torreat axis Quosve Caper videat, quos vel uterque polus. Der Widmungsbrief an Kai ser Maximilian I.

Buch von Celtis Epigrammcorpus sind zwei Gedichte Nr. Omnibus iis cingit infula sacra caput. Quae vobis genitus Morava gente poeta Carmina dat, tenui sint licet orsa modo, Perpetui, quaeso, sint vobis pignus amoris. Nam quos Boiemos Cornelius, Bemos autem Ptolomaeus vocat, hos tu nescio cuius autoritate Boemannos appellas.

Buch von Celtis EpigrammcorpusOmnibus iis cingit infula sacra caput

The Bibliotheca, undertaking the critical edition and publication of early modern Latin texts, is still being edited at the Institute for Literary Studies of the Hungarian Academy of Sciences. Bei der Reise nach Italien solle Celtis gleich nach neuen Publikationen Ausschau halten, vor allem bei denjenigen Werken, die hier bei ihnen nur fragmentarisch oder im Text verdorben erhalten sind. Digestam terram parallelis ordine miro Dividit et, vasto quidquid in orbe manet. Die Edition besorgte Sebastian Murrho iun. Im vorliegenden Beitrag werden nur die Studenten aus den geographischen Regionen des heutigen Deutschlands betrachtet.

Davon wusste er gewiss durch Iohannes Schlechta bzw. Sie waren auch nicht im Gegensatz zu den consiliarii anderer Nationen dem Rektor unterstellt. Excusus hic non antea vulgatus liber.

April ist dazu terminus post quem. Hae tantae res in oratione una et una item epistola continentur.

Holzstich zur Schlacht Kaiser Maximilians I. Kritik viel mehr im Vordergrund.